Unsere alte Herren füher



 
Im August 1965 wurde der Fußballbetrieb des BV Varrelbusch im Erwachsenenbereich um eine Mannschaft bereichert. Eine Altherren-Mannschaft wurde ins Leben gerufen, da sich mittlerweile einige „ältere Herren“ im Verein befanden, die nicht mehr aktiv oder nicht mehr regelmäßig am Spielbetrieb der 1. oder 2. Herrenmannschaft teilnahmen.

Der Spielausschuss des BV Varrelbusch hatte in seiner Sitzung über die Bildung einer Altherren-Mannschaft beraten. Für die Bildung dieser Mannschaft wurden die folgenden, ehemaligen Spieler des BV Varrelbusch vorgeschlagen:

 

 
Die neue Mannschaft – aus der später die Altherren-Abteilung des Vereins hervorgehen sollte - setzte sich zum Ziel, als Fußballtruppe sportlich aktiv zu sein, aber ausschließlich Freundschaftsspiele austragen zu wollen.

Im Folgenden sind zwei Bilder abgedruckt, die sehr wahrscheinlich im Jahr 1968 vor Freundschaftsspielen (eventuell sogar in Holland), aufgenommen wurden. Die Bilder konnten zeitlich und lokal – auch von den damals Beteiligten – nicht mehr eindeutig zugeordnet werden. Gesichert ist allerdings, dass man in den ersten Altherren-Jahren mehrfach über die Grenze gefahren ist, um Fußballspiele auszutragen.